„Bühnenreifer Auftritt“ der Feuerwehr Elspe beim Elspe Festival

Einen „Bühnenreifen Auftritt“ legte die Feuerwehr Elspe beim Tag der offenen Tür am 19. und 20.05. auf dem Gelände von Elspe Festival hin. Zum Rahmenprogramm der  „Trapper Days“ gehörte u.a. eine Show unter dem Motto „Feuer machen - Feuer löschen“, ein ca. 25 minütiges Bühnenstück, in dem gezeigt wurde, wie man früher mit der Gefahr von Feuer und Rauch im Wilden Westen umging. Im Gegensatz zu heute wurden von der Feuerwehr Elspe die technischen Möglichkeiten vorgestellt, mit diesen Gefahren umzugehen.

Als Co-Moderator gab Brandinspektor Uwe Heinert nützliche Tipps zu Gefahren beim Grillen, Brandgefahren durch Elektrische Betriebsmittel und zum Einsatz von Rauchmeldern. Den ersten Einsatz übernahm dann ein Kamerad der Jugendfeuerwehr, der einen brennenden Grill mit einer Löschdecke erstickte. Im Anschluss sollte ein von der Pyrotechnik gezündetes Feuer von 6 Zuschauern aus dem Publikum mit Wassereimern löschen, was aber nicht gelang. Die Feuerwehr Elspe rückte dann mit ihrem Löschgruppenfahrzeug an und führte den Zuschauern einen Löschangriff unter Atemschutz und die Vornahme eine Strahlrohres vor. Und der Einsatzerfolg lies nicht lange auf sich warten.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen