Elsper Chöre gewinnen zum 3. mal das Kegelturnier

Trotz niedriger Temperaturen war das Sommerfest der Feuerwehr Elspe am vergangenen Mittwoch und Donnerstag ganz gut besucht. Zwar macht sich das Wetter bei den Besucherzahlen schon bemerkbar, dennoch herrschte gute Stimmung bei den Gästen.

Auftakt des Sommerfestes war das Kegelturnier am Mittwochabend. 23 Mannschaften hauten „in die Vollen“ und kegelten um den Sieg.  Diesen sicherten sich zum dritten Mal in Folge die "Elsper Chöre" und durften somit auch den Wanderpokal endgültig mit nach Hause nehmen.

Weiter ging es am Donnerstag mit einem Frühschoppen Rund um das Feuerwehrhaus. Zu den Klängen des Musikvereins wurde am Nachmittag das Kuchenbuffet eröffnet. Wenig Langeweile hatten auch die kleinen Besucher des Sommerfestes. Neben dem Brandhaus und dem Elektro-Feuerwehrauto der Fa. Bals informierte auch die Jugendfeuerwehr über ihre Arbeit und führte an einer Brandsimulationsanalage verschiedene Löschtechniken von Kleinbränden vor.

Auch der erstmal durchgeführte Luftballonwettbewerb war ein voller Erfolg. Über 200 Ballons wurden in den Himmel geschickt.  Der erste Ballon wurde bereits gefunden und die Karte zurück geschickt, die Gewinner werden Anfang Juli zur Übergabe der Preise ins Feuerwehrhaus Elspe eingeladen.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen